Praktikanteninitiative Bau Bayern

Vision

Die Praktikanteninitiative der Bayerischen Bauwirtschaft zielt darauf ab, eine Verbindung zwischen den geforderten Industrie-Praktika für Studenten des Bauingenieur- und Umweltingenieurwesens und der anbietenden Bau- und Immobilienwirtschaft als zukünftige Arbeitgeber herzustellen. Die Initiative wurde vom Lehrstuhl Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung initiiert und von der Wirtschaft gerne aufgegriffen. Das Praktikantenamt Bau-Geo-Umwelt der Technischen Universität München (TUM)ist seit Juni 2015 an diesem Lehrstuhl angesiedelt und zeigt deutlich den Bedarf an qualifizierten Praktikumsstellen für angehende Bau- und Umweltingenieure auf. Die Bauwirtschaft hat sich verpflichtet, den Kontakt zu interessierten Studierenden frühzeitig herzustellen und qualifizierte Aspiranten, auch im Hinblick auf spätere Einstellungen kennenzulernen. Dazu werden von den Unternehmen qualifizierte Praktikumsstellen sowie Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Eine intensive Öffentlichkeitsarbeit der Beteiligten soll einerseits die Wahrnehmung der Bauwirtschaft in der Öffentlichkeit ihrer wirtschaftlichen Bedeutung entsprechend adäquat wiederspiegeln und auf der anderen Seite konkrete Ergebnisse hinsichtlich Optimierung der Ausbildung und dem Arbeits- und Stellenmarkt für junge Ingenieurinnen und Ingenieure aufweisen.